Pages

New Zealand - Māori Aotearoa



Wie versprochen werde in den kommenden Tagen von meinen Neuseeland Eindrücken berichten. Da ich leider nur zwei ein halb Wochen dort war, habe ich bis jetzt nur die Nordinsel gesehen. Wie ihr sicher wisst, gibt es aber auch die viel größere Südinsel. Ich hoffe sehr, dass ich diese auch noch besuchen werde. Die obere Grafik, die ich euch zusammengestellt hab, zeigt beide Inseln Neuseelands und ihre größten Städte, angrenzende Meere, Inseln und Seen. Neuseeland wird von den Einheimischen Māori "Māori Aotearoa" genannt. Von der Fläche her ähnelt Neuseeland den Britischen Inseln, jedoch nicht in der Bevölkerungsanzahl. Neuseeland zählt gerade mal 4 1/2 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt Wellington liegt im Süden der Nordinsel. Trotzdem leben die meisten Neuseeländer in und um Auckland, der größten Stadt des Landes.



Meine zweite Grafik zeigt die Nordinsel Neuseelands, von den Māori "Te Ika-a-Māui" genannt. Das bedeutet soviel wie der Fisch der Māui. Einige der Städte die ich besucht habe, sind hier eingezeichnet. Kleiner aber besondere Orte werde ich zu bestimmten Posts näher beschrieben und darstellen. Die Karte soll erstmal einen allgemeinen Überblick geben. Neuseeland ist aber immer eine Reise wert. Ich denke es ist egal ob man dort nun 2 oder 20 Wochen ist. Die Hauptsache ist doch, dass man überhaupt dort war und möglichst viel gesehen hat. 

Hannah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram