Pages

Peschiera del Garda

Der Regen prasselt auf das Dachfenster. Ich schaue nach draußen, unten fährt die Straßenbahn. Der Regen bestimmt den Vormittag. Die Kurse für das kommende Semester sind gewählt. Der Plan: die letzten freien Tage im Bett verbringen. Mit heißer Schokolade und den Erinnerungen an den Sommer. An die Reisen und das Fernweh, was mich immer wieder überfällt. Aber wem geht das nicht so? Ich möchte mich am liebsten sofort wieder in den Flieger setzen. Am besten ganz weit weg. Wo der Himmel und das Meer hellblau leuchten und die Blumen noch blühen. Doch wir bleiben mal vernünftig. Mir fehlt leider meistens das Geld und die Zeit. 





Hannah

Kommentare:

  1. Deine Bilder sind sehr schön und zeigen einem noch einmal ein wenig Sommer bevor jetzt die kühle Zeit einbricht :)

    Ich wünsche dir einen schönen Abend, du leistest gute Arbeit mit deinem Blog du hast jetzt einen Follower mehr. Liebe Grüße - Geena Samantha
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Instagram