Pages

Outfit: Ein Tag am Meer

Der November. Dieses Jahr zuerst kalt und jetzt warm. Erst Nebel und Regen und dann wieder Sonne. Es fühlt sich fast wie Frühling an, nicht gerade wie bald ist Weihnachten. Doch das Wetter gefällt mir, spazieren gehen ohne zu frieren. Die letzten herbstlichen Tage genießen, zusehen wie die  letzten Blätter vom Baum fallen und der Nebel aufsteigt. Noch ein letztes Mal Ruhe, bevor die Weihnachtsgeschenke suche losgeht. 

Jacke Promod | Schal Ystrdy | Tasche Fossil | Hose Noisy May | Schuhe Landrover

Hannah

Kommentare:

  1. Bei mir ist es mit dem Wetter leider nicht so. Am Anfang war es wunderschön, doch jetzt wird es bei mir langsam kalt und eisig
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mit dem Wetter haben wir dieses Jahr Glück! Auch bei mir ist es zur Zeit noch wunderschön draußen. Dein Outfit gefällt mir übrigens sehr gut. Das passt richtig zu diesem tollen Wetter!

    ♥-liche Grüße
    Kate von www.dasgluexkind.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe dass das Wetter auch noch ein Weilchen so bleibt :)
    toller look liebes, ich mag die Jacke so sehr :)

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen

Instagram