Pages

7 Things to do - Prag



  1. Über die Karlsbrücke zwischen Musikern, Künstlern und Touristen schlendern und beide Seiten der Goldenen Stadt bewundern.
  2. Auf den Petřín (Laurenziberg) wandern. Städte von oben sind einfach atemberaubend und wunderschön, nicht umsonst nennt man Prag auch die Stadt der roten Dächer. 
  3. Das Goldene Gässchen und die Prager Burg, die über die gesamte Stadt ragt, besuchen. Ab um 17 Uhr ist das Goldene Gässchen für Touristen auch umsonst zu besichtigen.
  4. Die Prager Altstadt zu Fuß erkunden und wunderschöne kleine Gassen, Orte und Cafés entdecken. 
  5. Die John-Lennon-Wall besuchen, sich verewigen, Fotos machen und den Musikern zuhören. Einfach ein paar Minuten verweilen.
  6. Prager Rathausuhr bewundern, denn sie zählt zu den ältesten und schönsten astronomischen Uhren der Welt. Zu jeder vollen Stunde zwischen 9 und 22 Uhr öffnen sich zwei Fenster und die Figuren der 12 Aposteln erscheinen.
  7. Trdlnik essen! Das süße Gebäck ist an jeder Ecke zu finden. Nach Belieben kann man es typisch süß mit Eis, Nutella, Sahne und auch Früchten oder auch herzhaft mit Käse vernaschen. 











Hannah

Kommentare:

  1. Super schöne Eindrücke von der Stadt und auch sehr coole Tipps :)
    Sollte ich mal dort sein werde ich sie beherzigen!

    Love, Jessica
    www.ressica.de ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Bilder! Trdlnik sieht ja mal meeeega lecker aus! :o

    Allerliebst
    --> Janine // JB ♥ <--

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos mit coolen Tipps. Die perfekte Kombi
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Toller Beitrag & klasse Bilder !!

    AntwortenLöschen

Instagram