Pages

Verdens Ende


Im Süden des Oslofjordes, am unteren Zipfel der norwegischen Insel Tjøme liegt Verdens Ende. Einer der schönsten Orte, die ich bis jetzt gesehen habe. Mit Blick aufs kalte graue Meer und eine vom Wetter geschliffene Küste. Das Ende der Welt bedeutet der Name übersetzt. 

Ein altes Leuchtfeuerhaus steht am oberen Ende der rauen Landschaft. Von ihm aus geht es hinab zu den kargen Inseln, die durch Brücken verbunden sind. Wenn das hier, das Ende der Welt ist, so ist es kalt, nass und wunderschön. 













Hannah

Kommentare:

  1. Wow, was für wahnsinnig schöne Fotos! :)

    Ganz liebe Grüße, Julia | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos- vielen Dank fürs Teilen. Liebe Grüße Isabella

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder sehr schöne Fotos! Da bekommt man gleich Lust in den Urlaub zu fahren :)
    Liebe Grüße, Jeanne

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja unglaublich toll aus!!! Wow!
    Witzig, das kleine Örtchen aus dem ich komme heißt auch Verden :-)

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen

Instagram