Pages

Haferflockenkekse




Bald ist wieder Ostern. 
Das bedeutet viele bunte Eier und vor allem viel Schokolade. Damit das Ganze ein bisschen Abwechslung bekommt, möchte ich euch heute ein Rezept der lieben Juli vorstellen. Die Haferflockenkekse mit Cranberrys. Die sind nämlich nicht nur superlecker, sondern auch supereinfach zu backen.



Zutaten: 
1               Ei 
2-3TL    Honig 
2TL         Mehl 
1Pck       Cranberrys
500g       Haferflocken

Einfach alles in einer Schüssel zu einer leicht bröseligen Masse verkneten und anschließen auf ein Backblech verteilen. Die Kekse bei 180° Ober- und Unterhitze für 10-15 min backen lassen.


Tipp: 
Wenn ihr es doch etwas süßer wollt, könnt ihr auch gerne Schokoladenstücke mit unter den Teig mischen. 



Hannah

Kommentare:

  1. Was für ein super Rezept *_* Das muss ich mir gleich mal merken <3
    LG
    Geri Diaries

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, sehen die gut aus! Super tolles Rezept, ist gleich notiert :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Haferflockenkekse, vorallem weil sie auch noch gesund sind. :)

    Alles Liebe
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen wirklich lecker aus! Ich mag solche kleinen Leckereien als Snack beim Lernen/Schreiben/Netflixen wirklich sehr, erst recht, wenn sie so gesund sind:)

    Liebst, Seline
    SEL'S CLOSET

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh, das sieht wirklich sehr lecker aus :) Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren *_*
    Übrigens vielen Dank für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♡
    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen super lecker aus, das wird defintiv ausprobiert !
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen

Instagram