Pages

Kyoto



Die Kulturhauptstadt Kyoto hat neben Tempelanlagen, Burgen und Shoppingstraßen auch alte Viertel ,Natur und traditionelle japanische Geschichte zu bieten. 


Arashiyama

Eine der beeindruckenden Sehenswürdigkeiten in Kyoto ist der Bambuswald Arashiyama. Die hohen Bäume befinden sich am Rande der Stadt und sind am besten früh morgens oder spät abends zu besuchen. 


Gion

Gion ist das weltweit bekannteste Geisha-Virtel Japans. Bis heute werden hier die Künste der Geisha gelehrt und ausgeübt. Die Häuser lassen erahnen, wie dieser Stadtteil früher ausersehene haben muss. Die Geisha ist nicht wie fälschlicherweise behauptet eine Prostituierte, sondern nur eine Frau, die durch Gesang, Tanz und dem Einschenken von Tee den Abend unterhält. 




Hannah

1 Kommentar:

  1. Toller Post. Die Fotos sehen toll aus
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Instagram